Schamanisch Integrative Aufstellungsarbeit

 

 

Schamanisch integrative Aufstellungsarbeit eignet sich, um Disharmonien und Blockaden im System auszugleichen, egal, ob es das System der Familie, des Berufes, der Gesellschaft oder der Partnerschaft ist - man kann jedes System in einer Aufstellung bearbeiten.

 

Um das System auszugleichen, übernehmen wir oft Schuldgefühle, Krankheiten, nicht gelebte Gefühle unserer Ahnen und manchmal noch vieles mehr. Damit schränken wir uns selbst in unserer Lebensqualität, Lebenskraft und unserem Vertrauen dem Leben gegenüber ein.

 

In meiner Aufstellungsarbeit zeigen sich möglich persönliche Blockaden.

Manchmal beeinflussen unsverschiedenste Umstände, die uns in unserer Lebensqualität einschränken. Sobald diese erkannt und integriert werden, ist eine weitreichende Erleichterung und mehr Leichtigkeit spürbar.

 

Das Thema wird vor der Aufstellung gemeinsam erarbeitet. Die Bereitschaft, etwas zu verändern, reicht aus, um eine Aufstellung zu machen.

 

Durch die teilnehmenden Stellvertreter zeigt sich dem Aufstellenden ein "Bild".

Manchmal ist es ein Satz oder eine Geste und das gesamte Bild ändert sich.

Sobald die Ursache klar ist, lösen sich mögliche Verstrickungen und der Aufstellende wird frei.

 

Der Klient nimmt sich das Abschlussbild  und die für Ihn wichtigen Zwischenbilder mit. Diese wirken oft noch Wochen nach der Aufstellungsarbeit positiv nach.

 

Stellvertreter/Repräsentanten

Als Stellvertreter, betritt man Energiefelder, anderer Personen und weiß plötzlich wie diese Person sich in Situationen fühlt, oder agiert sogar wie diese Person.

 

Die Stellvertretung ist eine sehr wertvolle Erfahrungsmöglichkeit, da die eigene Seele Erfahrungen machen kann, ohne Sie selbst erleben zu müssen.

Man lernt selbst sehr viel dazu, indem man die Gefühle, dieser Situationen am eigenen Leib verspürt, und so ein besseres Verständnis bekommt.

 

Oft kann man in den Stellvertretungen paralellen zum eigenen Leben bzw. zu den eigenen Themen wahrnehmen, und da Du ja nicht nur für die Person stehst, sondern auch Du als Mensch stehst, können sich auch eigene Themen mit auflösen.

 

 

 

 

Aufstellungstag/e

 

 

Die nächsten Aufstellungstage finden an den unten angeführten Tagen in Tumeltsham statt.

Für Snacks, Kaffee und Tee ist gesorgt, wir haben bei uns in der Praxis eine Küche, wo Du jederzeit Speisen aufwärmen kannst.

 

Ich freue mich darauf, Dich ein Stück mehr in deine eigene Kraft begleiten zu dürfen.

 

 

Zimmer gibt es in der Nähe, zum selber buchen. Hier einige Vorschläge:

 

Gasthaus Schachinger, Walchhausen 5/1, 4911 Tumeltsham, Tel.: 07750/3223

 

Hotel Strasser, Eschried 3, 4910 Tumeltsham, Tel.: 07750/3410

 

 

Es besteht die Möglichkeit zur Übernachtung in der Praxis gegen eine kleine Spende in die Duschkasse, du kannst dir einen Schlafsack und eine Isomatte mitnehmen.

 

 

 

Seminarort:                  

Lebensorientierung - Drachenhaus

Innviertlerstr. 19, 4911 Tumeltsham

 

Wann - Uhrzeiten:

Sa  10:00 - 20:00 Uhr

So  09:00 - 19:00 Uhr

 

Termine:

22 + 23.02.2020

21.03.2020

11.04.2020

16.05.2020

20.06.2020

12.09.2020

10.10.2020

14.11.2020

12.12.2020

 

Kosten :

Aufstellung  € 220..--

Stellvertreter € 40.--/1 Tag,  € 80.--/2 Tage   

 

Anmeldung:

info@drachenhaus.at

Tel.: 0676/786 33 02

 

 

Ich freue mich auf Dein Kommen!

Antonia