Antonia Lechner

Humanenergethikerin, Seelenflüsterin

Drachenschamanin

 

Diplom Lebens und Sozialberaterin (psychosoziale Beraterin)

 

 

 

 

Ajate na mi Shah, mein Name ist Antonia Lechner und ich erblickte 1979 das Licht dieser wunderbaren Welt.

 

Schon als Kind hatte ich oft das Gefühl, dass die Welt, wie wir sie erleben nicht alles sein kann. Es musste mehr geben, als wir fassen oder sehen können. Ich war schon damals sehr feinfühlig und hatte Kontakt zu anderen Wesenheiten, die mich durch viele schwierige Lebenssituationen begleiteten.

 

Ich durfte schon sehr früh Schmerz und Leid erfahren, denn ich habe in eine Familie inkarniert, wo es meiner Seele möglich war, all diese Erfahrungen zu machen.

 

Im Laufe meiner Kindheit und Jugendzeit hatte ich die Möglichkeiten einer großen Spielwiese von Schmerz, Leid, Demütigung, Erniedrigung und Missbrauch auf vielen Ebenen.

 

Für mich waren so viele Dinge selbstverständlich und normal, daher glaubte ich lange Zeit, dass jeder Mensch die Welt so wahrnimmt wie ich. Im Laufe der Jahre wurde mir bewusst, das dies nur meine persönlichen Wahrnehmungen sind und andere die Welt ganz anders erleben.

 

Sehr oft hatte ich das Gefühl depressiv zu sein, aber tief in mir drinnen wusste ich, das dies nichts mit mir zu tun hatte. Ich machte mich auf die Suche und landete durch meine Lehrerin Irene Geigand  beim Schamanismus, der mich lehrte mir selbst ein Stück näher zu kommen, mich selbst zu lieben und achtsam mit mir selbst umzugehen. Ich verstand, dass ich durch meine Hellfühligkeit und Hellsichtigkeit Gefühle anderer wahrnahm aber auch lebte.

 

Heute habe ich gelernt damit umzugehen und bin sehr dankbar für die wunderbaren Menschen in meinem Leben, die mich stets begleiten. Ich durfte vieles von meiner geduldigen, liebevollen und verständnisvollen Lehrerin Irene Geigand lernen, sowie von meinen Spirits.

 

Meine Berufung lebe ich liebevoll, humorvoll, und lebendig aus meinem Innersten heraus, und verbinde sie mit meiner Hellfühlig- und Hellsichtigkeit.

 

Jeder Mensch ist individuell und einzigartig in seinem ganzen Sein.

Ich verbinde altes und neues Wissen um meine Klienten auf Ihren Weg zu Ihrem Innersten zu begleiten.

 

Ich freue mich darauf auch Dich zu Deinem wahren Kern zu begleiten.

 

In meine Arbeit baue ich die vielen Erfahrungen aus meinem Leben ein.

 

Neta ja mi shao,

 

Antonia

 

 

 

Hinter jedem Schatten befindet sich Licht, sei mutig und mach Dich auf den Weg Deiner Seele, damit Dein Licht mit Dir und aus Dir leuchten kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Werkzeugkoffer beinhaltet unter anderem:

 

  • Seelenflüstern
  • Spirituell Schamanische Aufstellungsarbeit
  • Rückführungsarbeit mit Schamanischer Intervention
  • Energiearbeit mit Schamanischer Intervention auf verschiedenen Ebenen                                         

 

Mein Werdegang:

 

04/2005     

Aura - Chakra Aktiv Seminar

2008 - 2010

Arbeiten mit Energien inkl. Gesprächsarbeit nach Andrea Eckhard

10/2010      

Arbeit mit Engelalm-Edelstein-Essenz Orakelkarten

2010/2011  

Ausbildung für Rückführungsarbeit und schamanische Energiearbeit

2012/2013  

Ausbildung für Spirituell - schamanische Aufstellungsarbeit 

2012/2013

Assistenz bei der Energethikerausbildung/Jahresgruppe

2013/2014

Assistenz der Schamanischen Jahresgruppe 

2014/2015

Assistenz bei der Energethikerausbildung/Jahresgruppe

2015/2016

Ausbildung Spirituell Schamanische Energiearbeit

2016/2017/2018

Diplom Lebens und Sozialberaterin - psychosoziale Beraterin